Corporate Venture Client Modell

Silke Grimhardt
Managerin Business Creators UnternehmerTUM

Details:

In diesem Seminar lernen Sie, wie etablierte Unternehmen durch Venture Client Modelle sinnvoll mit Start-ups zusammenarbeiten können, um von deren innovativen Produkten, Dienstleistungen oder Technologien zu profitieren. Das Besondere an diesem Modell ist, dass die Unternehmen dabei als Kunden agieren und nicht als Investoren, Partner oder Mutterunternehmen. Die Unternehmen profitieren davon, indem sie schnellen Zugang zu neuen Lösungen erhalten und gleichzeitig Start-ups einen großen Kunden. Außerdem verschaffen sie sich so die für ihr Wachstum notwendigen frühen Einnahmen und die Möglichkeit, die Produkte und Lösungen zu validieren und weiter zu entwickeln. Steigen Sie mit uns in das Thema ein und erhalten Sie ein Grundverständnis, wie Sie Venture Client Modelle aufsetzen können, um potentiell über Ihr Kerngeschäft hinaus zu wachsen, neue Einnahmequellen zu erhalten und den Innovationsprozess zu beschleunigen. Lassen Sie sich dabei von den ReferentInnen von UnternehmerTUM, dem größten Zentrum für Gründung und Innovation in Europa, inspirieren.

Silke Grimhardt

Managerin Business Creators UnternehmerTUM

Silke Grimhardt, Managerin Business Creators, ist Expertin für Innovationseinheiten und Start-Up Kollaboration bei UnternehmerTUM. Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung im Bereich Innovation und hat im Zuge ihrer Projekte wertvolle Einblicke in Konzerne, Mittelständler, Familienunternehmen und Startups erhalten. Ihre Erkenntnisse und ihr Methodenwissen aus der Zusammenarbeit mit Start-ups wendet sie gezielt für den Aufbau von Innovationseinheiten für Unternehmen an.

Die gemeinnützige UnternehmerTUM GmbH ist Partner der Akademie für Enkelfähigkeit® und wurde 2002 von Unternehmerin Susanne Klatten gegründet. Mit jährlich mehr als 50 wachstumsstarken Technologie-Gründungen und einem einmaligen Angebot ist es das führende Zentrum für Gründung und Innovation Europas. UnternehmerTUM verfolgt das Ziel, die Innovations- und Zukunftsfähigkeit von Familien-Unternehmen zu steigern und den Innovations- und Wirtschaftsstandort Deutschland voranzubringen und seinen Wohlstand für zukünftige Generationen zu sichern.

Nach dem Seminar:
  • kennen Sie die typischen Entscheidungen auf dem Weg zum Corporate Venture Client Aufbau
  • haben Sie einen Einblick in die Herausforderungen und Vorteile, die typischerweise mit Corporate Venture Client Modellen einhergehen
  • wissen Sie, wie Innovationsarbeit mit Start-ups als „Kunden“ anstatt Partnern oder in Beteiligungen funktioniert
  • können Sie das Potential Ihres Unternehmens für die Zusammenarbeit mit Start-ups auf Basis von gezielten Fragestellungen erarbeiten
  • können Sie von Erfahrungen anderer Unternehmen partizipieren, die das Corporate Venture Client Modell bereits erfolgreich umgesetzt haben
  • Zielgruppe:
    FamilienunternehmerInnen, GesellschafterInnen, Familienangehörige, Next Gens, BeraterInnen und Interim ManagerInnen von Familienunternehmen, (zukünftige) Aufsichts- und BeirätInnen, Führungskräfte und Mitarbeitende

Online-Anmeldung