Circular Economy

Felicitas Deiler
Managerin Business Creators UnternehmerTUM

Details:

Circular Economy – das Wirtschaftskonzept der Zukunft – ist in der Unternehmens-Transformation zur Nachhaltigkeit unverzichtbar. Denn Kreislaufwirtschaft bietet Unternehmen die Chance, wettbewerbs­fähiger und zukunftsfähiger zu werden, und leistet gleichzeitig einen enormen positiven Beitrag zum Schutz der Umwelt und der Gesellschaft. Um hier aktiv zu werden, ist es wichtig, ein Grundver­ständnis über das Konzept an sich zu haben und zu verstehen, welche ökono­mischen, ökologischen und sozialen Vorteile daraus für das Unternehmen erwachsen können. Steigen Sie ein, verschaffen Sie sich einen Überblick über das Zukunftsthema, einen Einblick in mögliche Potenziale und eruieren Sie, wie ein nächster Schritt in Richtung Circularity für Sie konkret aussehen kann. Lassen Sie sich von den Referent:innen von UnternehmerTUM, dem größten Zentrum für Gründung und Innovation in Europa, inspirieren.

Felicitas Deiler

Managerin Business Creators UnternehmerTUM

Felicitas Deiler, Managerin Business Creators, leitet Projekte im Bereich Circular Economy bei UnternehmerTUM. Sie ist Digitalexpertin mit Fokus auf Circular Economy und hat langjährige Erfahrung in der Strategieentwicklung und in der Konzeption digitaler Produkte sowie der agilen Entwicklung dieser. Ihr Schwerpunkt liegt auf Marken- und Kommunikationsstrategie und sie ist spezialisiert auf die Projektumsetzung in Zusammenarbeit mit der Circular Republic Initiative von UnternehmerTUM.

Die gemeinnützige UnternehmerTUM GmbH ist Partner der Akademie für Enkelfähigkeit® und wurde 2002 von Unternehmerin Susanne Klatten gegründet. Mit jährlich mehr als 50 wachstumsstarken Technologie-Gründungen und einem einmaligen Angebot ist es das führende Zentrum für Gründung und Innovation Europas. UnternehmerTUM verfolgt das Ziel, die Innovations- und Zukunftsfähigkeit von Familien-Unternehmen zu steigern und den Innovations- und Wirtschaftsstandort Deutschland voranzubringen und seinen Wohlstand für zukünftige Generationen zu sichern.

Nach dem Seminar:
  • haben Sie ein grundlegendes Verständnis und Bewusstsein für das Konzept der Kreislaufwirtschaft entwickelt und kennen die Grundprinzipien und Ziele

  • kennen Sie erste marktgetriebene Technologieimpulse zur Inspiration im Bereich Kreislaufwirtschaft

  • können Sie potentielle Herausforderungen bei der Umsetzung und Strategien zur Überwindung der Hindernisse erkennen

  • wissen Sie, welche Stellschrauben es zur Mobilisierung der Organisation bei der Umsetzung von Kreislaufwirtschaft gibt
  • können Sie gezielt Fragestellungen aufwerfen, mit welchen Sie Kreislaufwirtschaft als Thema in Ihrem Unternehmen vorantreiben können
  • Zielgruppe:
    FamilienunternehmerInnen, GesellschafterInnen, Familienangehörige, Next Gens, BeraterInnen und Interim ManagerInnen von Familienunternehmen, (zukünftige) Aufsichts- und BeirätInnen, Führungskräfte und Mitarbeitende.

Online-Anmeldung